31.08.2016

Biken wie die Profis

Mountainbike-Camp für Jugendliche im Hunsrück

(rpt) „Wow, wie cool …“, dieser Satz wird beim neuen Herbstferien-Angebot „Kids-Mountainbike-Camp im Hunsrücker Hochwald“ sicher häufiger fallen. Vom 14. bis 16. Oktober bietet das Hotel Zur Post in Kell am See bis zu acht mountainbikebegeisterten, fitten Jugendlichen zwischen 12 und 17 Jahren die Möglichkeit, auf dem eigenen Mountainbike zu fahren sowie lehrreiche Übungen zu absolvieren. Die beiden spannenden Touren werden begleitet von Tobias Witzack, dem Ex-Mountainbike-Bundesliga- A - und Weltcup–Fahrer sowie Südwest-Deutschem Meister.

Am ersten Tag geht es auf Tour zur Burganlage Grimburg, wo nach der Mittagsrast Tipps und Tricks zum Anfahren am Berg sowie zum sicheren Biken bergab und um die Kurve geübt werden. Der zweite Tag startet dann mit einer Fahrt über den Teufelskopf zur Hochwaldalm. Auch dort geht es zu noch mehr Praxis ins Gelände.

Das Herbstferien-Angebot ist auch für die Eltern ideal. Die Kinder sind beschäftigt und Vater und Mutter können sich erholen oder nach Absprache auch selbst Radtouren unternehmen.

Leistungen: Das „Kids-Mountainbike-Camp im Hunsrücker Hochwald“ im Hotel Zur Post (Kell am See/Hunsrück) beinhaltet zwei Übernachtungen mit Frühstück, zwei Abendessen und zwei Lunchpakete. Neben der technischen Einweisung gibt es einen Sicherheits-Check am eigenen Mountainbike, zwei Touren und zahlreiche Praxisübungen mit Tobias Witzack. Die Tagesleistungen betragen circa 40 beziehungsweise 30 Kilometer.

Preis: Das Angebot kostet pro jugendlichem Teilnehmer im Dreibettzimmer zusammen mit den Eltern 109 Euro, im Einzelzimmer 179 Euro. Das Doppelzimmer für die Eltern kostet für zwei Nächte 150 Euro bei Nutzung als Doppel- oder Dreibettzimmer.

Reisezeitraum: 14. bis 16. Oktober 2016

Infos und Anmeldung: Hotel zur Post Hochwälder Radstation, Familie Michael Krämer, Hochwaldstraße 2, 54427 Kell am See, Tel.: +49 (0)6589/91710, info(at)postkueche.de, www.postkueche.de

Kategorie: Hunsrück, Radwandern, Natur

Download per E-Mail Drucken

Weitere Informationen

Hunsrück-Touristik GmbH
Gebäude 663
55483 Hahn-Flughafen
Tel.+49(0)6543/5077-00
Fax+49(0)6543/5077-09
info(at)hunsruecktouristik.de
www.hunsruecktouristik.de

Ihre Ansprechpartnerinnen
in der RPT-Pressestelle

Gabriele Frijio

Leitung Abt. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
frijio(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-16
Telefax+49 (0) 261-91520-6116

Christina Ihrlich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
ihrlich(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-17
Telefax+49 (0) 261-91520-41

Bilder (4)

Bücher (1)