14.12.2016

In Winter Veritas im Ahrtal

Entspannter Jahreswechsel zwischen Weinbergen und Wellness

(rpt) Auch im Winter ist das Ahrtal ein hervorragendes Reiseziel. Unter dem Motto „In Winter veritas“ gibt es dort bis Ende Februar ein Winterprogramm, das zeigt, was die Region in der kalten Jahreszeit und auch zum Jahreswechsel zu bieten hat. Naturliebhaber und Sportbegeisterte können auf dem gut ausgebauten Wanderwegenetz im Ahrtal die Winterlandschaft erleben, neue Sichtachsen entdecken und weite Ausblicke genießen. Nach den Winterwanderungen lockt das Wellness-Angebot der Ahr-Thermen mit wohltuenden Sauna-Zeremonien, heilendem Thermal-Wasser und Kosmetikanwendungen.

Informative Gästeführungen gibt es regelmäßig in Bad Neuenahr-Ahrweiler: Spannendes rund um die historischen Gebäude und das Leben im Mittelalter vermitteln die Nachtwächterführungen jeden Freitag um 21:00 Uhr in Ahrweiler. Samstags um 14:00 Uhr lädt die Führung „In Vino Veritas – im Wein liegt die Wahrheit“ zu Weingenuss und Geschichten rund um den Ahrwein ein. Samstags um 10:00 Uhr gibt es zudem eine Stadtführung durch das historische Ahrweiler. Start der oben genannten Führungen ist an der Tourist-Information Ahrweiler, Blankartshof 1. Jeden Samstag – auch am Silvestertag – um 10:00 Uhr finden Stadtführungen im Heilbad Bad Neuenahr statt. Diese starten an der Tourist-Information Bad Neuenahr, Hauptstraße 80.

Eine Besonderheit zwischen den Jahren sind die Uferlichter im Kurpark Bad Neuenahr, die das Ahrufer nicht nur an den Adventswochenenden, sondern auch vom 27. bis zum 29. Dezember in ein leuchtendes Winterwunderland verwandeln. Werke des Floristenweltmeisters Gregor Lersch zieren den illuminierten Lichterweg über die Kurgartenbrücke, den Kurpark und das Ahrufer. In den winterlich dekorierten Hütten und Zelten serviert zum Beispiel der bekannte 2-Sterne-Koch Hans Stefan Steinheuer Brombeerpunsch, Bratäpfel und andere warme Gaumenfreuden. Ein abwechslungsreiches Programm aus klassischer und moderner Musik, Theater, Kinderunterhaltung und kirchlichen Veranstaltungen begleitet die Uferlichter. So findet zum Beispiel vom 27. bis 29. Dezember an jedem Abend ein Konzert statt.

Info: Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V., Hauptstraße 80, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Tel.: +49 (0)2641/9171-0, Fax: +49 (0)2641/9171-51, info(at)ahrtaltourismus.de, www.ahrtal.de, www.facebook.com/ahrtal, www.twitter.com/#/ahrtaltourismus   

Kategorie: Ahrtal, Wandern, Wein, Kultur, Wellness & Gesundheit, Kulinarik, Freizeittipp

Download per E-Mail Drucken

Weitere Informationen

Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.
Hauptstraße 80
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Tel.+49(0)2641/9171-0
Fax+49(0)2641/9171-51
info(at)ahrtaltourismus.de
www.ahrtal.de

Ihre Ansprechpartnerinnen
in der RPT-Pressestelle

Gabriele Frijio

Leitung Abt. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
frijio(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-16
Telefax+49 (0) 261-91520-6116

Christina Ihrlich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
ihrlich(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-17
Telefax+49 (0) 261-91520-41

Bilder (3)

Bücher (1)