12.01.2017

Lahntalradweg glänzt erneut mit vier Sternen

ADFC zeichnet Routenführung, Verkehrssicherheit und Infrastruktur aus

(rpt) Turnusgemäß überprüfte der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) die bestehende Bewertung des Lahntalradweges. Dabei konnte die Route erneut mit vier von fünf möglichen Sternen klassifiziert werden.

Die rund 245 Kilometer lange Strecke von der Quelle bis zur Mündung der Lahn kann vor allem in den Bereichen Routenführung, Verkehrssicherheit und Infrastruktur punkten. In diesen Kategorien erreichte der Lahntalradweg, der durch drei Bundesländer und sechs Landkreise führt, vier bzw. fünf Sterne. Drei Sterne gab es unter anderem für die Wegeoberfläche und die Wegebreite.

Ein großes Plus des Lahntalradwegs ist zudem die gute Bahnanbindung - vom quellnächsten Bahnhof Feudingen bis zur Mündung der Lahn in den Rhein bei Niederlahnstein. Auf fast allen Schienenstrecken kann das Rad bequem und kostenlos mitgenommen werden.

Für den Geschäftsführer des Lahntal Tourismus Verbandes e. V. (LTV), Achim Girsig, ist die 4-Sterne-Klassifizierung des Lahntalradweges ein sichtbares Ergebnis der gemeinsamen Arbeit von Kommunen, Tourismusorganisationen und Leistungsträgern. Er dankte insbesondere den sechs Landkreisen von der Quelle bis zur Mündung bzw. ihren Tourismusorganisationen dafür, dass sie die Kosten für die erneute Klassifizierung getragen haben. Des Weiteren sprach er den Städten und Gemeinden am Lahntalradweg sowie den Ländern Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz seinen Dank dafür aus, dass sie die Infrastruktur des Radweges und der Beschilderung langfristig unterhalten. Diese wiederholt ausgezeichnete Bewertung des Lahntalradweges würde alle Beteiligten anspornen, ihren gemeinsamen Weg im Rahmen des Qualitätstourismus weiter zu gehen.

Info: Lahntal Tourismus Verband e. V., Brückenstraße 2, 35576 Wetzlar, Tel.: +49 (0)6441/309980, Fax: +49 (0)3212/1239508, info(at)daslahntal.de, www.daslahntal.de, www.facebook.com/lahntal

Kategorie: Lahntal, Radwandern, Natur, Qualität

Download per E-Mail Drucken

Weitere Informationen

Lahntal Tourismus Verband e. V.
Brückenstraße 2
35576 Wetzlar
Tel.+49 (0)641/309980
Fax+49 (0)6441/309980
info(at)daslahntal.de
www.daslahntal.de

Ihre Ansprechpartnerinnen
in der RPT-Pressestelle

Gabriele Frijio

Leitung Abt. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
frijio(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-16
Telefax+49 (0) 261-91520-6116

Christina Ihrlich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
ihrlich(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-17
Telefax+49 (0) 261-91520-41

Bilder (3)

Bücher (1)