12.01.2017

Fahrrad-Jubiläen entlang des Rheinradwegs

25 Jahre Tal toTal

(rpt) Das Jahr 2017 steht im Zeichen des 200-jährigen Fahrrad-Jubiläums. Als Karl Drais am 12. Juni 1817 das erste Mal auf seiner Laufmaschine durch Mannheim, einer Stadt direkt am heutigen Rheinradweg gelegen, fuhr, legte er den Grundstein für eine neue Art der Mobilität. In der Zwischenzeit hat sich die Laufmaschine von damals zum modernen Fahrrad entwickelt und als massentaugliches Fortbewegungsmittel etabliert.

Auch entlang des Romantischen Rheins ist diese Erfindung nicht mehr wegzudenken. Radfahrer aus der ganzen Welt genießen den Rheinradweg zwischen Bingen/Rüdesheim und Remagen/Unkel auf insgesamt etwa 240 Kilometern. Dabei windet sich der Fluss durch eine der kultur- und geschichtsträchtigsten Landschaften Deutschlands mit über 50 Burgen und Schlössern.

Die durchgängige Beschilderung und abwechslungsreiche Streckenführung entlang des Flusses machen jede Radreise im Mittelrheintal zu einem besonderen Erlebnis. Um Radfahrern besten Service auch im Hinblick auf Übernachtungsmöglichkeiten zu bieten, lassen sich immer mehr Betriebe als „Bett+Bike“-Gastgeber zertifizieren. Dazu müssen bestimmte Qualitätskriterien eingehalten werden: Betriebe sollten beispielsweise Radfahrer auch nur für eine Nacht beherbergen, geeignete Stellplätze für Fahrräder anbieten und (rad-)touristische Empfehlungen geben können.

„Tal toTal“ wird zum 25. Mal gefeiert
Zum nunmehr 25. Mal findet am 25. Juni 2017 das Rad-Event „Tal toTal“ statt. Die eigentliche Jubiläums-Veranstaltung im Sommer 2016 musste aufgrund von starken Unwettern abgesagt werden und wird daher in diesem Jahr nachgeholt. Beide Bundesstraßen entlang des Rheins sind rechtsrheinisch von Rüdesheim bis Lahnstein (B42) und linksrheinisch von Bingen bis Koblenz-Stolzenfels (B9) zwischen 10 und 18 Uhr für den motorisierten Verkehr gesperrt und gehören ganz allein Radfahrern und Skatern.

Info: Romantischer Rhein Tourismus GmbH, An der Königsbach 8, 56075 Koblenz, Tel.: +49 (0)261/973847-20, Fax: +49 (0)261/973847-14, info(at)romantischer-rhein.de, www.romantischer-rhein.de, www.facebook.com/RomantischerRhein

Kategorie: Romantischer Rhein , Radwandern, Freizeittipp

Download per E-Mail Drucken

Weitere Informationen

Romantischer Rhein Tourismus GmbH
An der Königsbach 8
56075 Koblenz
Tel.+49 (0)261 973847-20
Fax+49 (0)261 973847-14
info(at)romantischer-rhein.de
www.romantischer-rhein.de

Ihre Ansprechpartnerinnen
in der RPT-Pressestelle

Gabriele Frijio

Leitung Abt. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
frijio(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-16
Telefax+49 (0) 261-91520-6116

Christina Ihrlich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
ihrlich(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-17
Telefax+49 (0) 261-91520-41

Bilder (2)

Bücher (1)