12.01.2017

Die schönsten Wanderwege und Wanderveranstaltungen in der Pfalz

Pfalz.Touristik e.V. stellt neue Wanderbroschüren vor

(rpt) Alle Pfälzer Prädikatswanderwege auf einen  Blick zeigt die „Wanderkarte Pfalz“ des Pfalz.Touristik e.V., die pünktlich zur Touristikmesse CMT im Januar neu aufgelegt wird. In der Übersichtskarte im Maßstab 1:185.000 sind alle 45 Prädikatswanderwege der Pfalz dargestellt. Dazu gehören die drei Fernwanderwege „Pfälzer Höhenweg“, „Pfälzer Waldpfad“ und „Pfälzer Weinsteig“ sowie acht Mehrtagestouren, 24 Tagestouren und zehn Halbtagestouren. Die Neuauflage wurde um 13 neue Prädikatstouren in Dahn, Bad Bergzabern, Bruchmühlbach-Miesau, Kusel und Baumholder ergänzt. Neben den Wegen, die in unterschiedlichen Farben dargestellt sind, zeigt die Karte alle Bahnlinien und Bahnhöfe – darunter die 12 Wanderbahnhöfe in der Pfalz – sowie rund 250 Pfälzer Sehenswürdigkeiten, die Hütten des Pfälzerwald Vereins und der Naturfreunde und die 35 Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland. Auf der Rückseite sind die Wege nach ihrer Streckenlänge sortiert und mit einer Kurzbeschreibung charakterisiert. Zu jeder Tour gibt es einen QR-Code, mit dessen Hilfe Wanderfreunde auf eine Seite mit ausführlichen Streckenbeschreibungen und Informationen zu Hotels und Einkehrmöglichkeiten gelangen. Wahlweise kann auch die Rheinland-Pfalz App genutzt werden. Die „Wanderkarte Pfalz“ erscheint in einer Auflage von 275.000 Stück.

Zeitgleich mit der „Wanderkarte Pfalz" gibt es auch Neuauflagen der Flyer „Wandern ohne Gepäck“ und „Wander-Events“. „Wandern ohne Gepäck 2017“ präsentiert 13 Übernachtungsangebote an den Fernwanderwegen und Mehrtagestouren. Im praktischen Taschenformat präsentiert sich erneut der Flyer „Wander-Events 2017“, der knapp fünfzig Wanderveranstaltungen aus der gesamten Pfalz beinhaltet. Das Angebot reicht von der klassischen Wanderwoche bis zur Erich-Kästner-Wanderung. Der Schwerpunkt liegt auf Veranstaltungen mit kulinarischem Bezug, wie zum Beispiel Weinwanderungen an der Deutschen Weinstraße, der kulinarischen Panoramawanderung im Pfälzer Bergland oder der Käsekuchenwanderung in Kindenheim. Die Broschüren gibt es ab Mitte Januar beim Pfalz.Touristik e.V. in Neustadt und bei den örtlichen Tourist-Informationen.

Info: Pfalz.Touristik e.V., Martin-Luther-Straße 69, 67433 Neustadt/Weinstraße, Tel.: +49 (0)6321/3916-0, Fax: +49 (0)6321/3916-19, info(at)pfalz-touristik.de, www.pfalz.de, www.facebook.com/Die.Pfalz, www.wandermenue-pfalz.de

Kategorie: Pfalz, Wandern, Natur

Download per E-Mail Drucken

Weitere Informationen

Pfalz.Touristik e.V.
Martin-Luther-Straße 69
67433 Neustadt/Weinstraße
Tel.+49 (0)6321/3916-0
Fax+49 (0)6321/3916-19
info(at)pfalz-touristik.de
www.pfalz.de

Ihre Ansprechpartnerinnen
in der RPT-Pressestelle

Gabriele Frijio

Leitung Abt. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
frijio(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-16
Telefax+49 (0) 261-91520-6116

Christina Ihrlich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
ihrlich(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-17
Telefax+49 (0) 261-91520-41

Bilder (3)

Bücher (1)