18.04.2017

Mit Esel, Pferd und Muli unterwegs

Natur und Tiere erleben im Naturpark Lahn-Dill-Bergland

(rpt) Im Naturpark Lahn-Dill-Bergland gehört zum Naturerlebnis nicht nur das Beobachten von Tieren, sondern auch das aktive Einbinden von Pferd, Esel und Muli in die Programmgestaltung. Das macht die Angebote besonders auch für Kinder und Familien attraktiv.

Am 9. April wird in Haiger das Holzrücken und Arbeiten mit dem Pferd demonstriert. Dabei zeigt eine kleine Vorführung, wie früher und heute Pferde zum Holzmachen und zur täglichen Arbeit in der Land- und Forstwirtschaft eingesetzt wurden. Das Programm findet ab 11:00 Uhr auf dem Pony- und Reiterhof Mai statt. Anschließend wird Ponyreiten angeboten. Die Anmeldung erfolgt unter Tel.: +49 (0)2773/919235. Das Angebot findet 2017 auch am 28. Mai und 10. September statt.

Eine Eselwanderung führt am 23. April von 10:00 bis circa 14:00 Uhr rund um Rachelshausen. Unter dem Motto „Natur-Kultur-Kulinarisches“ geht es durch dichte Buchenwälder ebenso wie zu Aussichtspunkten, die weite Blicke ermöglichen. Gemeinsam entdeckt man, was Natur und Menschenhand erschaffen haben. Mit hausgemachtem Flammkuchen klingt die Wanderung aus. Die Anmeldung erfolgt unter Tel.: +49 (0)6462/4095927. Das Angebot findet 2017 auch am 7. und 21. Mai sowie 10. und 24. September statt.

Beim „Genusswandern mit dem Muli“ geht es am 20. Mai über den Hörlepanoramaweg. Start der rund dreistündigen Wanderung ist um 14:00 Uhr in Steffenberg-Oberhörlen. Von dort geht es zu den Naturphänomenen der Umgebung. Begleitet werden die Wanderer vom Muli Samantha, das auch die Verpflegung transportiert. Die Anmeldung erfolgt unter Tel.: +49 (0)6464-7282.

Die komplette Übersicht über Veranstaltungen im Naturpark Lahn-Dill-Bergland findet man unter www.lahn-dill-bergland.de.

Info: Region Lahn-Dill-Bergland e.V., Herborner Straße 1, 35080 Bad Endbach, Tel.: +49 (0)2776/801-15, info(at)lahn-dill-bergland.de, www.lahn-dill-bergland.de

Kategorie: Lahntal, Wandern, Familie, Natur, Freizeittipp

Download per E-Mail Drucken

Weitere Informationen

Lahntal Tourismus Verband e. V.
Brückenstraße 2
35576 Wetzlar
Tel.+49 (0)641/309980
Fax+49 (0)6441/309980
info(at)daslahntal.de
www.daslahntal.de

Ihre Ansprechpartnerinnen
in der RPT-Pressestelle

Gabriele Frijio

Leitung Abt. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
frijio(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-16
Telefax+49 (0) 261-91520-6116

Christina Ihrlich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
ihrlich(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-17
Telefax+49 (0) 261-91520-41

Bilder (1)

Bücher (1)