24.05.2017

Rheinhessen-AUSGEZEICHNET-Weinfeste

Wein genießen, wo er wächst

(rpt) Wenn  Rheinhessen, Deutschlands größtes Weinanbaugebiet, zu seinen Weinfesten einladen, geht es natürlich um klasse Weine und kulinarische Leckerbissen. Sei es im Weinberg mit Blick aufs Rebenmeer oder auf dem Marktplatz eines Weindorfs – man ist immer ganz nah dran und mitten im Leben auf einem Rheinhessen AUSGEZEICHNET-Weinfest.

Das St. Albansfest vom 2. bis 5. Juni eröffnet den Reigen der Rheinhessen-AUSGEZEICHNET-Weinfeste an der Rheinterrasse zwischen Mainz und Worms. An der historischen Befestigungsmauer des Bodenheimer Reichsritterstifts genießen Besucher die einzigartige Atmosphäre und den herrlichen Ausblick. Ein Höhenfeuerwerk setzt den spektakulären Schlusspunkt.

Weiter geht’s am 10. und 11. Juni in Nierstein. Gefeiert wird hier „zwischen Himmel und Rhein“ am Roten Hang. Die wunderbare Atmosphäre im Weinberg, die eine ausgesuchte Kollektion bester Rieslinge aus den unterschiedlichen Einzellagen und die spürbare Lebensfreude haben der Weinpräsentation die Prämierung zum Rheinhessen-AUSGEZEICHNET-Weinfest eingebracht.

Weitere Veranstaltungen sind auf http://www.rheinhessen.de/ausgezeichnete-weinfeste zu finden.

Zum Hintergrund: Rheinhessen AUSGEZEICHNET-Weinfeste
Die große Anziehungskraft rheinhessischer Weinfeste hat auch mit der stilvollen Ausgestaltung und dem Wohlfühlambiente zu tun – sei es im Weinberg mit Blick aufs Rebenmeer oder auf dem Marktplatz eines Weindorfs. Aus diesen und vielen anderen Erfolgsfaktoren wurde ein Kriterienkatalog erstellt, der dem Gütesiegel „Rheinhessen AUSGEZEICHNET-Weinfest“ zugrunde liegt. Das abgestimmte Qualitätsmanagement und vor allem die Winzer, die diese Qualität leben, kreieren einzigartige Weinerlebnisse. Die Hauptrolle spielt natürlich der gute Wein, ergänzt um einen attraktiven, stilvoll gestalteten Veranstaltungsort, kompetentes Personal im Weinausschank und ein Angebot regionaler und saisontypischer Speisen. Also einfach das, was Gäste von einem schönen Tag in Rheinhessen erwarten dürfen.

Info: Rheinhessen-Touristik GmbH, Kreuzhof 1, 55268 Nieder-Olm, Tel.: +49 (0)6136/92398-0, Fax: +49 (0)6136/92398-79, info(at)rheinhessen.info, www.rheinhessen.de, www.facebook.com/weinerlebnis.rheinhessen

Kategorie: Rheinhessen, Wein, Kulinarik, Freizeittipp

Download per E-Mail Drucken

Weitere Informationen

Rheinhessen-Touristik GmbH
Kreuzhof 1 55268 Nieder-Olm
Tel.+ 49 (0) 6136 92398-0
Fax+ 49 (0) 6136 92398-79
info(at)rheinhessen.info
www.rheinhessen.de

Ihre Ansprechpartnerinnen
in der RPT-Pressestelle

Gabriele Frijio

Leitung Abt. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
frijio(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-16
Telefax+49 (0) 261-91520-6116

Christina Ihrlich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
ihrlich(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-17
Telefax+49 (0) 261-91520-41

Bilder (4)

Bücher (1)