10.10.2017

Faszinierende Tropfsteine, heilender Stollen

Unterirdische Ausflugsmöglichkeiten im Westerwald

(rpt) Auch unter der Erde bietet der Westerwald spannende Ausflugsziele: Die Faszination gewachsener Tropfsteine, mit Farben wirkungsvoll in Szene gesetzt, erleben Besucher der Tropfsteinhöhle Herbstlabyrinth. Informativ, spannend und heilsam zugleich geht es im Besucherbergwerk Grube Bindweide zu.

Faszinierend: Die Tropfsteinhöhle Herbstlabyrinth
Die Tropfsteinhöhle „Herbstlabyrinth“ im hessischen Breitscheid wirkt wie ein Märchenreich der Fantasie. Die Schauhöhle mit ihrem über elf Kilometer langen Gangsystem präsentiert eine berauschende Vielfalt an Formen und Farben gewachsener Tropfsteine. Die Schätze der Erde werden durch eine ausgeklügelte LED-Beleuchtungstechnik eindrucksvoll in Szene gesetzt. Geöffnet ist das Herbstlabyrinth an Wochenenden und Feiertagen. Informationen zu Sonderführungen und Konzerten werden auf der Internetseite www.schauhöhle-breitscheid.de ständig aktualisiert. 

Besucherbergwerk und Heilstollen: Die Grube Bindweide
Wie einst Bergbau im Westerwald betrieben wurde, lässt sich eindrucksvoll in dem Besucherbergwerk Grube Bindweide in Steinebach/Sieg erleben. Über 200 Jahre lang wurde Eisenerz in der Grube Bindweide gefördert, bis 1931 die Förderung im Bergwerk eingestellt wurde. 1986 erwachte die Grube Bindweide und wurde zu einem der wenigen noch befahrbaren Schaubergwerke in Deutschland umgestaltet. Seit der vollständigen Modernisierung in den Jahren 2013/14 ist das Besucherbergwerk ein Erlebnis für die ganze Familie. Zudem herrschen dort hervorragende Bedingungen zur Heilung und Linderung asthmatischer Krankheiten. Somit gehört die Grube Bindweide zu den insgesamt elf zertifizierten Heilstollen Deutschlands. Informationen gibt es unter www.bindweide.de.

Info: Westerwald Touristik-Service, Kirchstraße 48a, 56410 Montabaur, Tel.: +49 (0)2602/30010, Fax: +49 (0)2602/947325, mail(at)westerwald.info, www.westerwald.info, www.facebook.com/westerwald

Kategorie: Westerwald, Kultur, Familie, Freizeittipp

Download per E-Mail Drucken

Weitere Informationen

Westerwald Touristik-Service
Kirchstr. 48a
56410 Montabaur
Tel.+49(0)2602/3001-0
Fax+49(0)2602/947325
mail(at)westerwald.info
www.westerwald.info

Ihre Ansprechpartnerinnen
in der RPT-Pressestelle

Gabriele Frijio

Leitung Abt. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
frijio(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-16
Telefax+49 (0) 261-91520-6116

Christina Ihrlich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
ihrlich(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-17
Telefax+49 (0) 261-91520-41

Bilder (2)

Bücher (1)