05.12.2017

Kalte Tage - heiße Quellen

Wohlfühlprogramm im Kaiserbad Bad Ems ist ideal für die kalte Jahreszeit

(rpt Ab sofort erwartet die Gäste in Bad Ems ein Pauschalarrangement, bei dem der Name Programm ist: „Kalte Tage - Heiße Quellen“. Das Angebot wendet sich an alle, die den nass-kalten Herbst- und Wintertagen ein Schnippchen schlagen und zugleich etwas für Gesundheit und Wohlbefinden tun möchten, umgeben von dem Ambiente des Kaiserbades mit seiner einzigartigen Bäderarchitektur.

Auf dem Programm steht natürlich der Besuch der Emser Therme mit vielen Möglichkeiten zum Entspannen in der Thermal- und Saunalandschaft, einer Hot Stone-Vitalitätsanwendung sowie einer Hamam-Seifenschaummassage mit Wassergüssen. Das Wasser aus den Bad Emser Heilquellen ist auch für eine Trinkkur gut geeignet. Zum Sauerstofftanken bietet sich eine Wanderung auf dem berühmten Baedecker`s Felsenweg an, auf dem schon die Kur-Prominenz des 19. Jahrhunderts, allen voran Kaiser Wilhelm I., wandelte.

Das Pauschalangebot kostet pro Person ab 197 Euro im Doppelzimmer. Es enthält zwei Übernachtungen mit Frühstück, einen Besuch in der Emser Therme mit Hot-Stone-Vitalitätsmassage und Hamam-Seifenschaummassage sowie einen Bad-Emser Kurbecher.

Info: Stadt- & Touristikmarketing Bad Ems e.V., Bahnhofplatz 1, 56130 Bad Ems, Tel.: +49 (0)2603-9415-0, info(at)bad-ems.info, www.bad-ems.info

Kategorie: Lahntal, Wellness & Gesundheit, IchZeit, Freizeittipp

Download per E-Mail Drucken

Weitere Informationen

Lahntal Tourismus Verband e. V.
Brückenstraße 2
35576 Wetzlar
Tel.+49 (0)641/309980
Fax+49 (0)6441/309980
info(at)daslahntal.de
www.daslahntal.de

Ihre Ansprechpartnerinnen
in der RPT-Pressestelle

Gabriele Frijio

Leitung Abt. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
frijio(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-16
Telefax+49 (0) 261-91520-6116

Christina Ihrlich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
ihrlich(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-17
Telefax+49 (0) 261-91520-41

Bilder (3)

Bücher (1)