Twittern Sie mit zum Gastgeber des Jahres 2016: #gdj16


Pressemeldung: Die „Gastgeber des Jahres 2016“

Sperrfrist: 10. September 2015, 19 Uhr

(rpt) Der „Gastgeber des Jahres 2016“ wurde am Abend des 10. September gekürt: Die Gewinner des Wettbewerbs sind die „Alte Rebschule“ in Rhodt unter Rietburg/Pfalz in der Kategogie 4-5 Sterne sowie der Zeltinger Hof in Zeltingen/ Mosel und die Grafenschloss-Jugendherberge in Diez/Lahn, die in der Kategorie 1-3 Sterne/Jugendherberge überzeugten....<zur Pressemeldung>


Die Gewinner

Die Sieger in den Kategorien . "4-5 Sterne" bzw. "1-3 Sterne/Jugendherbergenund damit "Gastgeber des Jahres 2016" sind:

  • Wohlfühlhotel Alte Rebschule; Rhodt unter Rietburg
  • Zeltinger Hof – Gasthaus des Rieslings, Zeltingen-Rachtig
  • Grafenschloss-Jugendherberge Diez

Weiterführende Informationen:

(PDF-Dokumente)


Die Nominierten

Die Nominierten für die Auszeichnung "Gastgeber des Jahres 2016" sind:

Liste ist auch als pdf abzurufen.


Kategorien und Kriterien

Informationen zu den Auswahlkriterien des Gastgeber des Jahres sind online einzusehen. Die Kriterien sind für den Wettbewerb in der Kategorie „4 und 5 Sterne Häuser" und den Wettbewerb in der Kategorie "1 bis 3-Sterne Häuser/Jugendherbergen“ identisch.


Die Preisverleihung

Der Titel "Gastgeber des Jahres 2016"

wird am Donnerstag, dem 10. September 2015 um 18:30 Uhr

im Klosterhotel Marienhöh, Langweiler, verliehen.

Die Preisübergabe erfolgt durch die Schirmherrin des Wettbewerbs, Staatsministerin Eveline Lemke.

Anmeldungen und Interviewwünsche können gerne direkt per E-Mail an die Pressestelle der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH gerichtet werden.


Pressemeldung:

Der Startschuss ist gefallen: Die Suche nach dem Gastgeber des Jahres 2016 beginnt

Bewerbungsunterlagen sind ab dem 13. November online verfügbar Spitzengastgeber und Serviceprofis aufgepasst: Am 13. November 2014 startet die Bewerbungsphase zum „Gastgeber des Jahres 2016“. Jetzt sind Betriebe aus Rheinland-Pfalz mit hervorragenden Gastgeber- und Serviceleistungen dazu aufgerufen, sich online unter www.gastgeber-des-jahres.info für den Wettbewerb zu bewerben. Die Auszeichnung wird von der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH unter der Schirmherrschaft der rheinland-pfälzischen Wirtschaftsministerin Evelin Lemke und in Kooperation mit dem Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung Rheinland-Pfalz, den rheinland-pfälzischen Industrie- und Handelskammern und dem Hotel- und Gaststättenverband Rheinland-Pfalz verliehen.<Zur Pressemeldung>