17.03.2016

Frühlings-Tipp aus dem Westerwald

Bad Marienberger Gesundheitswochen - Abnehmen im Urlaub

(rpt) In Bad Marienberg, dem bekannten Kneipp-Heilbad im Hohen Westerwald, finden vom 10. bis 24. April die Frühlings-Gesundheitswochen statt. Angeboten werden die Schrothkur, Molkekur, Trennkost und Vollreiskur im Vier-Sterne-Wildpark-Hotel. Das Hotel ist direkt neben dem Tierpark gelegen. Alle Zimmer sind barrierefrei. Das Panorama-Drehrestaurant mit regionaler Küche bietet aus dem fünften Stock einen einzigartigen Rundblick über die Höhen des Westerwaldes. Der Spa-Wellness-Bereich lädt auf 640 Quadratmetern unter anderem mit einem unterwasserbeleuchteten Indoor-Pool, Fitnessraum und Beauty-Center zur Erholung ein.

Mit der Original Oberstaufener Schrothkur, einem ganzheitlichen Naturheilverfahren, wird der Körper gründlich entlastet und entgiftet. Dadurch purzeln auf gesunde Weise bereits nach wenigen Tagen die Pfunde. Die Molke-Trinkkur ist optimal zur Stärkung des Immunsystems. Mit der Trennkost-Methode können schnelle Erfolge bei der Gewichtsabnahme erzielt werden. Die Vollreiskur hilft beim Abbau von Übergewicht und entschlackt den Körper.

Leistungen: Sieben Übernachtungen (alternativ auch 14 oder 21), Diätkost entsprechend der jeweiligen Kurform, Nutzung des Spa- und Wellnessbereichs, intensive medizinische Betreuung durch eine Heilpraktikerin (Anfangs- und Abschlussgespräch, Sprechstunde), abwechslungsreiches Programm mit Gesundheitswanderungen, Aqua-Fitness, Führungen und Ausflügen.

Preise: Schrothkur - pro Person im Doppelzimmer ab 553 Euro (inkl. sechs morgendlichen Schrothpackungen), Molkekur - pro Person im Doppelzimmer ab 525 Euro, Trennkost - pro Person im Doppelzimmer ab 525 Euro; Einzelzimmerzuschlag; Kurtaxe - 1,50 Euro pro Person und Tag

Einkehrtipps: Wildpark-Hotel und Steig-Alm in Bad Marienberg

Anreise: Bad Marienberg ist erreichbar über die Autobahnen A3 (Abfahrten Hennef/Sieg, Dierdorf, Limburg-Nord oder Montabaur) und A 45 (Abfahrten Haiger Burbach oder Herborn West). Regionalbahn bis Nistertal-Bad Marienberg.

Informationen und Buchung: Tourist-Information Bad Marienberg, Wilhelmstraße 10, 56470 Bad Marienberg, Tel.: +49 (0)2661/7031, Fax: +49 (0)2661/931747, touristinfo(at)badmarienberg.de, www.badmarienberg.de 

Kategorie: Westerwald, Wellness & Gesundheit

Download per E-Mail Drucken

Weitere Informationen

Westerwald Touristik-Service
Kirchstr. 48a
56410 Montabaur
Tel.+49(0)2602/3001-0
Fax+49(0)2602/947325
mail(at)westerwald.info
www.westerwald.info

Ihre Ansprechpartnerinnen
in der RPT-Pressestelle

Gabriele Frijio

Leitung Abt. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
frijio(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-16
Telefax+49 (0) 261-91520-6116

Christina Ihrlich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
ihrlich(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-65
Telefax+49 (0) 261-91520-41

Jennifer Hauschild

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
hauschild(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-17

Bilder (3)

Bücher (1)