27.02.2018

Rosa Blüten vor grauem Schiefer

Roter Mosel-Weinbergpfirsich ist optisch und kulinarisch ein Genuss

(rpt) Die Bäumchen des Roten Mosel-Weinbergpfirsichs findet man in unseren Breiten fast nur noch an der Mosel. Im Frühjahr zieren ihre rosafarbenen Blüten die noch kahlen Weinhänge und verwandeln das Flusstal in ein schiefergraues Meer mit blassrosa Tupfen.

Weinbergpfirsich – in Küche und Weinkeller vielfältig verarbeitet
In den Restaurants oder direkt beim Winzer können die vielfältigen Weinbergpfirsich-Produkte verköstigt werden. Das rubinrote Fleisch ist eine wahre Delikatesse, ob klassisch als Marmelade, trendy im Mosel-Kir oder als Beilage zum Regionalgericht „Debbekooche“. Selbst in exotischen Gerichten macht er eine tolle Figur, zum Beispiel in pikanten Chutneys oder karamellisiert auf Panna Cotta.

Blütenfest in Cochem am 14. und 15. April 2018
Ein besonderer Tipp ist das Blütenfest des Roten Mosel-Weinbergpfirsich am 14. und 15. April in Cochem unterhalb der Reichsburg. Neben dem Genuss der Weinbergpfirsich-Produkte erfahren Besucher viel Wissenswertes über die Rekultivierung der Pflanze in den Steillagen der Mosel.

Kulinarische Wochenendreise „Pfirsichblüte“
Im beschaulichen Weinort Ernst bieten ausgewählte Gastgeber vom 6. bis 8. April ein Arrangement zum Frühling an: Das Wochenendprogramm „Pfirsichblüte“ kostet 94 Euro zuzüglich Übernachtungskosten. Es enthält neben einem Begrüßungstrunk, ein Drei-Gang-Abendessen, ein Drei-Gang-Menü rund um den Weinbergpfirsich, einen geführten Weinbergspaziergang mit Eintopfessen und Wein, eine Weinprobe, die Besichtigung einer Destillerie, eine Schnaps- und Likörprobe, Weinbergpfirsich-Kuchen und Kaffee sowie ein Abschiedsgeschenk. Informationen und Details zur Buchung findet man unter www.ernst-mosel.de/urlaub-und-wein/arrangement/pfirsichbluete/.

Auch die Mosellandtouristik GmbH hält eine Auswahl kulinarischer Entdeckungsreisen bereit. Darunter sind der Klassiker „Genussradeln“ und das Moselsteig-Arrangement "Wandern von Zell nach Cochem", mit jeweils sechs Übernachtungen und viel Muße, das Moseltal zu erkunden und zu schlemmen.

Info: Mosellandtouristik GmbH, Kordelweg 1, 54470 Bernkastel-Kues, Tel.: +49 (0)6531/9733-0, Fax: +49 (0)6531/9733-33, info(at)mosellandtouristik.de, www.mosellandtouristik.de, www.facebook.com/Mosellandtouristik

Kategorie: Mosel-Saar, Wandern, Wein, Natur, Kulinarik, Freizeittipp

Download per E-Mail Drucken

Weitere Informationen

Mosellandtouristik GmbH
Kordelweg 1
54470 Bernkastel-Kues
Tel.+49(0)6531/9733-0
Fax+49(0)6531/9733-33
info(at)mosellandtouristik.de
www.mosellandtouristik.de

Ihre Ansprechpartnerinnen
in der RPT-Pressestelle

Gabriele Frijio

Leitung Abt. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
frijio(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-16
Telefax+49 (0) 261-91520-6116

Jennifer Hauschild

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
hauschild(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-17

Bilder (2)

Bücher (1)