17.04.2018

Auf den Spuren des Ritterordens: Familien für spannenden Abenteuerurlaub durch Rheinland-Pfalz gesucht

Familien aus ganz Deutschland können sich für ihr Familienabenteuer in Rheinland-Pfalz bewerben – und haben damit die Chance auf einen Kurztrip durch die schönen und abwechslungsreichen Regionen des Landes. Die Geschichte eines Ritterordens liefert dabei besonders viel Action, Spaß und Spannung.

(rpt) Wo stehen noch heute die Burgen, in denen einst Ritter lebten? In welchen Wäldern lieferten sie sich wilde Kämpfe auf ihren Pferden und in welcher Stadt haben sich die Ritter in die Prinzessin ihres Herzens verliebt? Beim Familienabenteuer Rheinland-Pfalz begeben sich Eltern und Kinder auf die Spuren von Rittern, Burgen und Prinzessinnen. Die Rheinland-Pfalz Tourismus (RPT) GmbH  sucht aktive und naturverbundene Familien, die als Botschafter der Region einen Urlaub in Rheinland-Pfalz verbringen möchten – mit unterschiedlichen Orten und Stationen auf der Reiseroute. Bewerbungen  für das Familienabenteuer Rheinland-Pfalz sind ab sofort möglich. Die RPT organisiert die Reisen.

Das Besondere: Die Familie wird selbst zur Figur in der spannenden Rittergeschichte und macht aus ihrem Natururlaub ein interaktives Abenteuer. Sie gestaltet die Handlung der Geschichte mit, beeinflusst das Geschehen durch ihre Entscheidungen und findet sich somit schnell zurückversetzt in die Zeit von Rittern und Prinzessinnen in Rheinland-Pfalz. Ein zweiköpfiges Filmteam begleitet die Botschafter, um so ihre ganz persönliche Entdeckertour festzuhalten.

Für die Familien ist das Abenteuer eine einzigartige Möglichkeit auf einen unbeschwerten Urlaub. Denn die abwechslungsreichen Entdeckerreisen organisiert die RPT, sie kümmert sich um die Unterbringung und übernimmt auch die Verpflegung der Botschafterfamilie. Übernachtet wird in familienfreundlichen Unterkünften. Schon hier erlebt die Familie die Vielseitigkeit von Rheinland-Pfalz, lässt sich mal in Vier-Sterne-Hotels verwöhnen, wohnt in gemütlichen Ferienwohnungen sowie in modernen Jugendherbergen und verbringt eine Nacht umgeben von Grün und unberührter Natur auf idyllischen Campingplätzen. 

Für zwei Reisen können sich die Familien bewerben: eine in den Sommer- und eine in den Herbstferien. Für jede Reise wird jeweils eine Botschafterfamilie ausgewählt. Die Familien sind jeweils fünf Tage lang unterwegs, Übernachtungen und Verpflegung sind komplett inklusive. Die Sommerreise startet am 30. Juli (Abreise am 4. August) und führt die Entdecker vom Westerwald über das Ahrtal und den Romantischen Rhein bis in die Eifel. Die Herbstreise startet am 8. Oktober (Abreise am 12. Oktober) und führt vom Hunsrück an die Nahe und von hier weiter bis in die Pfalz. 

Kinder und Eltern haben bei ihrem Familienabenteuer Rheinland-Pfalz die Chance, spielerisch Wissenswertes über die Region zu erfahren, Rätsel zu lösen und sich gegenseitig Aufgaben zu stellen. Kleine Entdecker werden zu echten Helden. Ein unvergessliches Familienerlebnis.

Die Bewerbungsfrist für die Sommertourist der 1. Juni. Das Bewerbungsformular, weitere Informationen und die Teilnahmebedingungen gibt es online unter www.gastlandschaften.de/familienabenteuer-anmeldung  

Kategorie: Rheinland-Pfalz allgemein, Familie, Familienabenteuer Rheinland-Pfalz

Download per E-Mail Drucken

Weitere Informationen

Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
Löhrstraße 103-105
56068 Koblenz
Tel.+49 (0)261 / 91520-0
Fax+49(0)261/91520-40
info(at)gastlandschaften.de
www.gastlandschaften.de

Ihre Ansprechpartnerinnen
in der RPT-Pressestelle

Gabriele Frijio

Leitung Abt. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
frijio(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-16
Telefax+49 (0) 261-91520-6116

Christina Ihrlich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
ihrlich(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-65
Telefax+49 (0) 261-91520-41

Jennifer Hauschild

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
hauschild(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-17

Bilder (9)