19.06.2018

Zirkuswagen, Eisenbahnwaggon und Campingfass

Außergewöhnliche Unterkünfte in der Pfalz

Übernachten im Campingfass
An der Deutschen Weinstraße können Urlauber nicht nur Weine aus dem Holzfass genießen, sie haben auch die Möglichkeit, im Fass zu übernachten. Die Campingfässer auf dem Knaus Campingpark in Bad Dürkheim und dem Campingplatz Klingbachtal in Billigheim-Ingenheim sind mit Doppelbett, ausklappbarem Tisch und Strom ausgestattet. Info: www.knauscamp.de und www.camping-klingbachtal.de

Burg-Jugendherberge Altleiningen
Ein Freibad im Burggraben, ein Restaurant im Rittersaal und viel historisches Ambiente, das bietet die Burg-Jugendherberge in Altleiningen im Pfälzerwald. Zudem gehört die Jugendherberge zu den Pfalzcard-Gastgebern. Während ihres Aufenthalts erhalten Familien damit freien Eintritt zu über 80 Attraktionen und freie Fahrt mit Bus und Bahn im gesamten Gebiet des Verkehrsverbunds Rhein-Neckar. Info: https://www.diejugendherbergen.de/jugendherbergen/altleiningen

Zirkuswagen Ranschbach
Der selbst gebaute Zirkuswagen steht fest installiert auf dem Gelände des Bioweinguts Franz Braun und kombiniert Romantik mit modernem Komfort. Info: https://biowinzer.de/zirkuswagen

Hofgut Holzmühle
Die ehemalige Mühle in Westheim bietet zwei Gästezimmer, verschiedene Themengärten, ein Mühlencafé und einen Mühlenladen sowie eine einzigartige Foto-, Buddha- und Schrumpfkopfsammlung. Info: www.hofgut-holzmuehle.de

Trekking im Pfälzerwald
Trekking – das klingt nach Abenteuer, Wildnis und Abgeschiedenheit in fernen Ländern. Doch muss man sich gar nicht weit von der deutschen Zivilisation entfernen, um das Gefühl zu haben, ganz allein mit Fuchs und Reh im Wald zu sein. Auf den insgesamt 14 Trekkingplätzen, die von April bis Oktober genutzt werden können, ist das Übernachten im Biosphärenreservat Naturpark Pfälzerwald ganz offiziell erlaubt. Info: www.trekking-pfalz.de

Burg Berwartstein - Wohnen wie die Rittersleut
Wer sich schon immer mal als Burgherr fühlen wollte, ist auf der Burg Berwartstein im Dahner Felsenland an der richtigen Adresse. Dort kann man in komfortablen Zimmern übernachten und hat abends die Burg fast für sich allein. Das Frühstück wird im historischen Rittersaal serviert. Info: www.burgberwartstein.de

Ferienbahnhof Reichenbach - Übernachten im Eisenbahnwaggon
In dem zur Ferienanlage umfunktionierten ehemaligen Bahnhof Reichenbach bei Dahn kann man in drei modernen, komfortabel ausgebauten Waggons der Schweizer Nationalbahn und der Deutschen Bundesbahn übernachten. Info: www.ferienbahnhof-reichenbach.de

Info: Pfalz.Touristik e.V., Martin-Luther-Straße 69, 67433 Neustadt/Weinstraße, Tel.: +49 (0)6321/3916-0, Fax: +49 (0)6321/3916-19, info(at)pfalz-touristik.de, www.pfalz.de, www.facebook.com/Die.Pfalz

Kategorie: Pfalz, Natur, Familie

Download per E-Mail Drucken

Weitere Informationen

Pfalz.Touristik e.V.
Martin-Luther-Straße 69
67433 Neustadt/Weinstraße
Tel.+49 (0)6321/3916-0
Fax+49 (0)6321/3916-19
info(at)pfalz-touristik.de
www.pfalz.de

Ihre Ansprechpartnerinnen
in der RPT-Pressestelle

Gabriele Frijio

Leitung Abt. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
frijio(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-16
Telefax+49 (0) 261-91520-6116

Jennifer Hauschild

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
hauschild(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-17

Bilder (4)

Bücher (1)