27.08.2018

Die neuen Moselsteig-Wünschelrouten

Neue Wanderpauschalen der Mosellandtouristik für eine Auszeit im Herbst

(rpt) Anfang November, im goldenen Moselherbst präsentiert sich der Moselsteig mit dem neuen Wanderevent „Die Wünschelrouten“ von seiner besten Seite. Unter dem Motto „Wein & Kulinarik“ geht es vom 2. bis 4. November 2018 zu Fuß durch die herbstliche Weinlandschaft der Mosel. Wenn die Wanderguides mit ihren Wandergruppen auf die 24 Wünschelrouten gehen, dann zeigen sie den Teilnehmern nicht nur die herbstliche Weinlandschaft der Mosel. Auch Wissenswertes am Wegesrand ist den kundigen Winzern, Naturerlebnisbegleitern sowie Kultur- und Weinbotschaftern einen Hinweis wert. Auf den geführten Wünschelrouten dürfen sich Wanderer auf besondere schmackhafte Elemente freuen. So sind kulinarische Stationen fester Bestandteil aller Touren. Die Bandbreite reicht dabei vom rustikalen Picknick über die Einkehr in Straußwirtschaften bis hin zu Besuchen bei Spitzenwinzern. 

Die ausgewählten Wandertouren sind in enger Zusammenarbeit mit den örtlichen Tourist-Informationen und Leistungsträgern vor Ort entstanden und sorgfältig nach dem Motto „Wein & Kulinarik“ ausgewählt und vorbereitet. Wanderer können je nach Kondition zwischen Halbtages- und Ganztagestouren wählen. Die eigens für das Wanderevent aufgelegten Wanderpauschalen animieren zu einer kurzen Auszeit, um die kulinarische Vielfalt und landschaftliche Schönheit der Mosel zu entdecken.

Das viertägige Wünschelrouten-Arrangement mit Standort in Nittel ab 236 Euro pro Person beinhaltet die Teilnahme an drei Wünschelrouten. Mit dabei im Wandergepäck sind drei Übernachtungen im Weingut Apel, ein moselländisches Drei-Gänge-Menü und ein Moselsteig-Premium-Set.

Alle Wanderangebote gibt es in der Online-Broschüre.

Buchung und Info: Mosellandtouristik GmbH, Kordelweg 1, 54470 Bernkastel-Kues, Tel. 06531-97330, info(at)mosellandtouristik.de  , www.moselsteig.de  www.tourenplaner-rheinland-pfalz.de 

 

 

Kategorie: Mosel-Saar, Wandern

Download per E-Mail Drucken

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartnerinnen
in der RPT-Pressestelle

Gabriele Frijio

Leitung Abt. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
frijio(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-16
Telefax+49 (0) 261-91520-6116

Jennifer Hauschild

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
hauschild(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-17

Bilder (2)