20.09.2018

Ingelheimer Weihnachtsmarkt an der Burgkirche

„Verweilkrippen“ laden zum geselligen Plausch ein

(rpt) Die Burgkirche in Ober-Ingelheim und der romantische Rosengarten bilden auch 2018 wieder die Kulisse für den Ingelheimer Weihnachtsmarkt. Umgeben von alten Wehrmauern aus Sandstein und über mehrere Ebenen verteilt, laden rund 60 Stände zum Flanieren und Genießen ein. Rock- und Popbands, Gesangsensembles und Chöre, aber auch klassische Konzerte auf der Freilichtbühne und in der Burgkirche sorgen für Unterhaltung und festliche Stimmung. Samstags und sonntags finden Laternenführungen über die Wehrmauern statt.

Für die Beleuchtung sorgen stimmungsvolle, klassische Lichterketten,ergänzt um die Dekoration aus möglichst natürlichen Materialien. Tannenbäume aus dem Ingelheimer Stadtwald werden von den Kindergärten und Marktbeschickern kreativ geschmückt. Besonders sind auch die sogenannten „Verweilkrippen“, die aussehen wie überdimensionale Futterkrippen. Sie laden zum geselligen Plausch und Genuss unter dem schützenden Holzdach ein.

Der Weihnachtsmarkt in Ingelheim findet am zweiten, dritten und vierten Adventswochenende 2018 statt. Geöffnet ist er freitags von 17 bis 22 Uhr, samstags von 15 bis 22 Uhr und sonntags von 15 bis 21 Uhr.

Im Altstadtkern von Ober-Ingelheim stehen keine Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Es wird empfohlen, das für den Zeitraum des Weihnachtsmarktes erweiterte Angebot des ÖPNV wahrzunehmen.

Informationen gibt es unter www.ingelheimer-weihnachtsmarkt-an-der-burgkirche.de sowie bei der Tourist-Information Ingelheim, Neuer Markt 1, 55218 Ingelheim am Rhein, Tel.: +49 (0)6132/782-216, touristinformation(at)ikum-ingelheim.de.

Kategorie: Rheinhessen, Kultur, Freizeittipp

Download per E-Mail Drucken

Weitere Informationen

Rheinhessen-Touristik GmbH
Kreuzhof 1 55268 Nieder-Olm
Tel.+ 49 (0) 6136 92398-0
Fax+ 49 (0) 6136 92398-79
info(at)rheinhessen.info
www.rheinhessen.de

Ihre Ansprechpartnerinnen
in der RPT-Pressestelle

Gabriele Frijio

Leitung Abt. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
frijio(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-16
Telefax+49 (0) 261-91520-6116

Jennifer Hauschild

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
hauschild(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-17

Bilder (2)

Bücher (1)