08.11.2018

Wandertipp auf den Muße-Pfaden in der Eifel

Den Elementen spürbar nah

(rpt) Besinnlichkeit und Bewegung zählen häufig zu den Wünschen für die Zeit zwischen den Jahren – runter kommen, raus aus dem Alltag, mehr auf sich selbst achten. In der Eifel laden die neuen Muße-Pfade dazu ein, innezuhalten und die Natur und den eigenen Körper wahrzunehmen.

Sie Muße-Pfade möchten die spürbare Nahe zu den Elementen und die Kraft der Natur in der Eifel vermitteln. Als Partnerwege des Eifelsteigs führen sie zu Orten, die ein Spiegelbild der Elemente sind, zu den Spuren der vulkanischen Vergangenheit, wie sprudelnde Bäche oder hoch aufragende Felsen.

Im Gerolsteiner Land bilden gleich zwei Rundwanderwege einen Muße-Pfad: Die sogenannte „Gerolsteiner Dolomiten-Acht“ verbindet den 8,2 Kilometer langen „Gerolsteiner Felsenpfad“ mit dem 6,9 Kilometer langen „Gerolsteiner Keltenpfad“. So wählt man je nach Zeit und Wanderlust einen der beiden Wege oder doch den ganzen Muße-Pfad. Der „Gerolsteiner Felsenpfad“ ist geprägt von einem Kalkriff, den hoch über Gerolstein aufragenden Dolomitfelsen. Die große Buchenlochhöhle diente bereits Steinzeitmenschen als Zufluchtsort. Auch das Element Wasser begleitet die Wanderer durch das berühmte Gerolsteiner Mineralwasser und die munter plätschernde Kyll. Mit weiten Blicken belohnt der „Gerolsteiner Keltenpfad“ für den Anstieg hinauf zum Heiligenstein. Die Ruinen der Löwenburg liegen ebenso am Weg wie ein keltischer Ringwall und der Aussichtsturm auf der Dietzenley.

Info: www.eifelsteig.de/partnerwege/musse-pfade und Eifel Tourismus GmbH, Kalvarienbergstraße 1, 54595 Prüm, Tel.: +49 (0)6551/9656-0, Fax: +49 (0)6551/9656-96, info(at)eifel.info, www.eifel.info, www.facebook.com/eifelfanpage, www.twitter.com/EifelTourismus

Kategorie: Eifel, Wandern, Natur, Freizeittipp, Entschleunigung

Download per E-Mail Drucken

Weitere Informationen

Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
54595 Prüm
Tel.+49(0)6551/9656-0
Fax+49(0)6551/9656-96
info(at)eifel.info
eifel.info

Ihre Ansprechpartnerinnen
in der RPT-Pressestelle

Gabriele Frijio

Leitung Abt. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
frijio(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-16
Telefax+49 (0) 261-91520-6116

Jennifer Hauschild

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
hauschild(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-17

Bilder (7)

Bücher (1)