08.11.2018

Tipps für Silvester-Veranstaltungen

Ob sportlicher Silvesterlauf, außergewöhnliches Geigenkonzert, historische Bahnfahrt oder Party auf dem Rhein

29. Internationaler Trierer Silvesterlauf
(rpt) Trier wird traditionell an Silvester zur Läuferstadt: Am 31. Dezember 2018 findet der 29. "Bitburger-0,0%-Silvesterlauf" auf der Ein-Kilometer-Runde statt. Start und Ziel ist auf dem Hauptmarkt in der Fußgängerzone. Unter den rund 2.000 Läufern sind internationale Laufasse und Freizeitsportler ebenso wie Kinder und Jugendliche. Sambatrommler sorgen entlang der Laufstrecke für Stimmung. Info: www.silvesterlauf.de

Spitzengeiger Florian Meierott spielt Bach in Kapellen-Drusweiler
Bereits zum dritten Mal kann der Kulturverein Kapellen-Drusweiler den Spitzengeiger Florian Meierott zu einem Silvesterkonzert begrüßen. Der Profigeiger mit internationaler Konzerterfahrung spielt besonders anspruchsvolle Solosonaten und Partiten von Johann Sebastian Bach. Das Konzert findet am 31. Dezember 2018 um 17:30 Uhr in der protestantischen Kirche des kleinen Ortes in der Südpfalz statt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Info: www.kapellen-drusweiler.de und Tel.: 0172-7049213

Silvesterparty auf dem Rhein
Wer Silvester auf einem Rhein-Schiff verbringen möchte, kann zwischen mehreren Angeboten wählen. Die Loreley-Linie Weinand zum Beispiel organisiert eine Silvesterparty auf der „Loreley Elegance“ mit Live-Musik, Tanz und einem großen Silvesterbuffet. Abfahrtsorte sind Kamp-Bornhofen und Boppard. Die Gäste erleben um Mitternacht von Bord des Schiffes das Silvesterfeuerwerk über Boppard. Die KD Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschifffahrt AG lädt ab Koblenz und Mainz zu Silvesterfahrten ein. In Koblenz kann man vom Schiff aus das Silvesterfeuerwerk am Deutschen Eck bestaunen. Auch in Mainz hat man die Möglichkeit, das neue Jahr vom Wasser aus zu begrüßen. Für Tanzmusik und Unterhaltung sorgen DJ‘s. Kulinarisch verwöhnt werden die Partygäste mit einem kalt-warmen Buffet, Getränken, Mitternachtsimbiss sowie Begrüßungs- und Mitternachtssekt. Info: www.loreley-linie.com, www.kd.com

Silvesterfahrt mit der Brohtalbahn
Am 31. Dezember 2018 pfeift der Vulkan-Expreß wieder zur traditionellen Silvesterfahrt von Brohl am Rhein nach Engeln in der Eifel. Um 10:15 Uhr beginnt die beschauliche Winterreise mit der Schmalspurbahn. Auch eine Winterwanderung ist möglich. Info: www.vulkan-express.de

Kategorie: Romantischer Rhein , Pfalz, Mosel-Saar, Rheinhessen, Eifel, Freizeittipp, Kultur

Download per E-Mail Drucken

Weitere Informationen

Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
Löhrstraße 103-105
56068 Koblenz
Tel.01805/7574636 (0,14 €/Min.)
Fax+49(0)261/91520-40
info(at)gastlandschaften.de
www.gastlandschaften.de

Ihre Ansprechpartnerinnen
in der RPT-Pressestelle

Gabriele Frijio

Leitung Abt. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
frijio(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-16
Telefax+49 (0) 261-91520-6116

Jennifer Hauschild

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
hauschild(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-17

Bilder (5)

Bücher (1)