23.11.2018

Relaxen mit Blick auf die Burg Gleiberg

Die Seele baumeln lassen im Sauna Paradies Wettenberg

(rpt) Direkt am Lahnwanderweg liegt das Sauna Paradies Wettenberg. Gäste haben die Wahl zwischen Lehmsauna, Stub´n Sauna, alpenländischem Brechelbad, Tiroler Sauna, Tecaldarium oder Griechisch-Römischem Dampfbad. Neu ist die Saunalandschaft „Mona Lisa", die ausschließlich von Frauen genutzt wird.

Vom weitläufigen Garten blickt man auf das Wahrzeichen der Region, die Burg Gleiberg. Jede Sauna ist aus ökologischen Baustoffen erbaut, was ein angenehmes Klima garantiert, und ist ein architektonisches Unikat. Zwischen den Saunagängen entspannt man im japanischen Garten oder im Teehaus. Das Wellness-Studio bietet Wohlfühl-Massagen und kosmetische Behandlungen an.

Bei den regelmäßigen „Langen Saunanächten“ ist das Sauna Paradies Wettenberg bis 2:00 Uhr geöffnet.

Info: www.saunaparadies-wettenberg.de

Info: Lahntal Tourismus Verband e. V., Brückenstraße 2, 35576 Wetzlar, Tel.: +49 (0)6441/309980, Fax: +49 (0)3212/1239508, info(at)daslahntal.dewww.daslahntal.dewww.facebook.com/lahntal

Kategorie: Lahntal, Wellness & Gesundheit, Freizeittipp

Download per E-Mail Drucken

Weitere Informationen

Lahntal Tourismus Verband e. V.
Brückenstraße 2
35576 Wetzlar
Tel.+49 (0)641/309980
Fax+49 (0)6441/309980
info(at)daslahntal.de
www.daslahntal.de

Ihre Ansprechpartnerinnen
in der RPT-Pressestelle

Gabriele Frijio

Leitung Abt. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
frijio(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-16
Telefax+49 (0) 261-91520-6116

Jennifer Hauschild

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
hauschild(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-17

Bilder (3)