08.02.2019

Zur Kirschblüte an den Romantischen Rhein

Projekt soll die lange Tradition der Mittelrheinkirsche erhalten

(rpt) Im Frühjahr verwandelt die Kirschblüte das Mittelrheintal bei Boppard und Filsen in ein Blütenmeer. Im Sommer biegen sich die Äste unter den rot-glänzenden Früchten.

Der etwa zwei Kilometer lange Kirschenpfad rund um Filsen lädt besonders zur Blütezeit zu farbenprächtigen Wanderungen ein. Er bringt die Geschichte und den Anbau der Mittelrheinkirschen näher. Die Wanderer genießen herrliche Aussichten auf die vor ihnen liegende Rheinschleife mit dem Bopparder Hamm und dem Jakobsberg, auf das mittelalterliche Boppard und das rheinaufwärts gelegene Kamp-Bornhofen. Über 82 regionale Kirschsorten werden in diesem Gebiet angebaut. Neben Kirschen gibt es auch Pfirsiche, Aprikosen und Pflaumen entlang des Weges. Der Kirschenpfad verläuft teilweise über den Rheinsteig, so dass man den kurzen Rundweg auch gut in eine Wanderung von Kamp-Bornhofen nach Braubach einbinden kann.

Der Kirschanbau im Mittelrheintal hat eine lange Tradition. So war zum Beispiel die regionale, hellrote Kirschsorte „Geisepitter“ einst das Aushängeschild der Mittelrheinkirschen. Sie wurden in großen Mengen bis in die Niederlande und nach Großbritannien exportiert. Im Laufe der 1960er Jahre verlor der heimische Kirschanbau an Bedeutung, ehemalige Obstanbauflächen fielen brach.

Das Projekt „Mittelrhein-Kirschen“ des Zweckverbands Welterbe Oberes Mittelrheintal hat sich zum Ziel gemacht, einige brach liegende Flächen neu zu bepflanzen. Zudem soll die Bekanntheit der heimischen Kirschsorten gesteigert werden. Dazu werden in lokalen Supermärkten Kirschprodukte aus dem Mittelrheintal verkauft, von Konfitüre über Pralinen bis zum Senf. Engagierte Köche der Welterbe-Gastgeber verarbeiten die regionalen Früchte zu köstlichen Gerichten.

Info: https://mittelrheinkirschen.welterbe-mittelrhein.de und www.welterbe-gastgeber.de sowie Romantischer Rhein Tourismus GmbH, An der Königsbach 8, 56075 Koblenz, Tel.: +49 (0)261/973847-20, Fax: +49 (0)261/973847-14, info(at)romantischer-rhein.de, www.romantischer-rhein.de, www.facebook.com/RomantischerRhein 

Kategorie: Romantischer Rhein , Wandern, Natur, Kulinarik, Freizeittipp

Download per E-Mail Drucken

Weitere Informationen

Romantischer Rhein Tourismus GmbH
An der Königsbach 8
56075 Koblenz
Tel.+49 (0)261 973847-20
Fax+49 (0)261 973847-14
info(at)romantischer-rhein.de
www.romantischer-rhein.de

Ihre Ansprechpartnerinnen
in der RPT-Pressestelle

Gabriele Frijio

Leitung Abt. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
frijio(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-16
Telefax+49 (0) 261-91520-6116

Christina Ihrlich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
ihrlich(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-65
Telefax+49 (0) 261-91520-41

Jennifer Hauschild

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
hauschild(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-17

Victoria Mölich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
moelich(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-51

Bilder (4)

Bücher (1)