08.02.2019

Die Pfälzer Mandelblüte entlang der Deutschen Weinstraße

Frühlingswanderungen, Oldtimerbus-Rundfahrten durch das Blütenmeer, Rosa Leuchten und vieles mehr.

Wenn im Frühling die Natur aus ihrem Winterschlaf erwacht, kleidet sich die Deutsche Weinstraße in ein besonders hübsches Gewand, und soweit das Auge reicht, bedeckt der rosafarbene Schleier der Mandelblüte die Landschaft. Besucher verwöhnt die Genussregion während der Mandelblüte mit allerlei kulinarischen Highlights, Ausflugstouren, geführten Wanderungen und Verkostungen. Bei den Pfälzer Mandelwochen 2019 vom 1. März bis zum 14.  April kommen also Frischlufthungrige und Genießer gleichermaßen auf ihre Kosten. Den Mandelblütenkalender mit allen Veranstaltungen rund um die Rosa Wochen finden Sie im Internet unter www.mandelbluete-pfalz.de 

Auch während der Mandelwochen genießen Urlauber an der Deutschen Weinstraße die Vorteile der Pfalzcard. Sie bietet Gästen, die in einer der teilnehmenden Unterkünfte übernachten, den kostenlosen Besuch von über 100 Freizeiteinrichtungen und freie Fahrt mit Bussen und Bahnen in der Pfalz. www.pfalzcard.de   

VinoLumino – Vinotheken ganz in Rosa

Feine Rosé-Weine, Lounge-Musik, Sensorik-Proben oder Mandelspezialitäten: Am 13. April 2019 erleben Genussfreunde urige Weinkeller und atemberaubende Lichträume in den modernen Vinotheken der Deutschen Weinstraße buchstäblich in einem ganz besonderen Licht. Von Bockenheim bis Schweigen-Rechtenbach bieten 19 Vinotheken eine einzigartige Atmosphäre.  Neben dem VinoLumino-Mandel-Cocktail reichen die teilnehmenden Weingüter und Vinotheken ihre ganz eigenen Spezialitäten – im Weingut Fitz-Ritter in Bad Dürkheim führt beispielsweise ein Sinnesphysiologe die Gäste in die Oenosphäre des Weinguts ein, bei Tina Pfaffmann in Frankweiler dreht sich alles um ihre „Leidenschaft in Pink“ und die Geschmackswelt des Pink Rosé. Alle Aktionen von VinoLumino und weitere Informationen finden Interessierte im Mandelblütenkalender und unter www.mandelbluete-pfalz.de/de/mandelwochen/vinolumino .  

Rosa Ausblicke Bustouren

Die beiden Bus-Oldtimer nehmen Sie mit auf gemütliche Ausflugsfahrten durch das Blütenmeer entlang der Deutschen Weinstraße. Dabei gibt es nicht nur einiges zu sehen und zu erleben, sondern auch umfangreiche Informationen durch die begleitenden Gästeführer und – selbstverständlich – auch etwas zu Essen und zu Trinken. Die Fahrten finden an den Wochenenden tagsüber und auch abends statt, mal als Brunchtour, mal mit begleitendem Abendessen. Alle Informationen zum Programm finden Sie unter www.mandelbluete-pfalz.de/de/mandelwochen/veranstaltungen/rosa-ausblicke-bustouren/ 

Mandelträume erwandern

Klassisch und ganz besonders sind Spaziergänge und Wanderungen zu den schönsten „Mandelträumen“ der Deutschen Weinstraße. So lässt der Morio, Muskat & Mandel-Spaziergang mit der zertifizierten Naturführerin Ute Seitz Besucher nicht nur die Schönheit der Mandelblüte erleben, sondern bietet auch Wissenswertes zum vielseitigen Rosengewächs und den regionalen Rebenzüchtungen. Vom 1. März bis zum 14. April wird zum Wandern im Weyherer Mandelblütentraum eingeladen. Vorbei an den schönsten Winzerörtchen und mit flüssig-süßen Köstlichkeiten versorgt, erleben Teilnehmer atemberaubende Ausblicke. Für individuelle Wanderungen auf eigene Faust ist der Pfälzer Mandelpfad ein ganzjährig beliebter Wanderweg, der im Frühjahr während der Mandelblüte seine volle Pracht entfaltet.  www.mandelbluete-pfalz.de/de/mandelpfad 

Kategorie: Natur, Freizeittipp, Wandern, Pfalz

Download per E-Mail Drucken

Weitere Informationen

Pfalz.Touristik e.V.
Martin-Luther-Straße 69
67433 Neustadt/Weinstraße
Tel.+49 (0)6321/3916-0
Fax+49 (0)6321/3916-19
info(at)pfalz-touristik.de
www.pfalz.de

Ihre Ansprechpartnerinnen
in der RPT-Pressestelle

Gabriele Frijio

Leitung Abt. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
frijio(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-16
Telefax+49 (0) 261-91520-6116

Christina Ihrlich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
ihrlich(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-65
Telefax+49 (0) 261-91520-41

Jennifer Hauschild

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
hauschild(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-17

Bilder (4)