17.04.2019

Zu Besuch bei Kängurus, Flippern und Archäologen

Ein Sonntagsausflug nach Neuwied

(rpt) Die Deichstadt Neuwied liegt genau in der Mitte des 1.233 Kilometer langen Rheins. Als Familienausflugsziel bietet die Stadt mehrere Attraktionen.

Deutsches Flippermuseum
Das Deutsche Flippermuseum lässt die Erinnerungen an das Klacken, Klingeln und die vielen bunten Lichter der Flipper wieder aufleben. Besucher können über 50 Automaten aus den 30er-Jahren bis zur Gegenwart besichtigen. Einige von ihnen sind sogar bespielbar. Zudem vermittelt die Ausstelltung Wissenswertes zur Geschichte der Flipper vermittelt. Info: www.flippermuseum.eu 

Schwimmen und entspannen in der Deichwelle
Die Deichwelle bietet einen Außenbereich mit Sprungturm und Race-Slide-Rutsche sowie Liegewiese. Das Hallenbad lockt in der schlechten Jahreszeit mit fünf Schwimmbecken und einer Röhrenrutsche. Zudem gibt es verschiedene Saunen und Wellnessbereiche. Info: www.deichwelle.de

Wasserpark Feldkirchen
Im Wasserpark Feldkirchen können Kinder das Element Wasser bewusst erleben. Mehr als 20 Stationen laden zum Staunen, Umlenken, Pumpen, Plantschen, Spritzen, Laufen und Sitzen im Wasser ein. Info: www.wasserpark-feldkirchen.de

Zoo Neuwied
Der Zoo Neuwied ist der größte Zoo in Rheinland-Pfalz. Über 1.500 Tiere aus mehr als 180 Arten leben dort auf rund 13,5 Hektar. Im August 2018 wurde die  "Prinz Maximilian zu Wied"- Halle eröffnet, in der von Ameisenbären über Fledermäuse bis hin zu Zwergmaras fast 300 Tiere zu Hause sind. Auch die größte außerhalb Australiens lebende Känguruherde befindet sich im Zoo Neuwied. Zudem gibt es Führungen, Abendführungen und Aktionen für Schulklassen. Info: www.zooneuwied.de

Schloss Monrepos: Archäologie und Museum
Das Archäologische Forschungszentrum und Museum für menschliche Verhaltensevolution im Schloss Monrepos befasst sich interaktiv und nachvollziehbar mit den Eigenheiten der Evolution. Eine Führung durch die Dauerausstellung „Menschliches Verstehen – warum wir so sind, wie wir sind“ gibt einen Überblick über archäologische Forschungen und deren Bezug zu unserem Alltag. Info: www.monrepos-rgzm.de

Info: Tourist-Information Neuwied, Marktstraße 59, 56564 Neuwied, Tel.: +49 (0)2631/802-5555, tourist-information(at)neuwied.de, www.neuwied.de

Kategorie: Romantischer Rhein , Kultur, Familie, Freizeittipp

Download per E-Mail Drucken

Weitere Informationen

Romantischer Rhein Tourismus GmbH
An der Königsbach 8
56075 Koblenz
Tel.+49 (0)261 973847-20
Fax+49 (0)261 973847-14
info(at)romantischer-rhein.de
www.romantischer-rhein.de

Ihre Ansprechpartnerinnen
in der RPT-Pressestelle

Gabriele Frijio

Leitung Abt. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
frijio(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-16
Telefax+49 (0) 261-91520-6116

Jennifer Hauschild

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
hauschild(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-17

Bilder (3)

Bücher (1)