28.08.2019

Wilde Kräuter, Wein und Wurzeln

Unterwegs mit den Siefersheimer Kräuterhexen

(rpt) Zu den Schätzen der Rheinhessischen Schweiz gehören neben dem Wein viele zum Teil selten gewordene Wildkräuter, die dort die besten Bedingungen für ungestörtes Wachstum finden.

Fast vergessenes Wissen neu beleben

In diesem Kräuterparadies berichten die drei Siefersheimer Kräuterhexen von der Mystik eines fast vergessenen Kräuterwissens. Christine Moebus, Karin Klemmer und Martina Schmitt sind ausgebildete Kräuterführerinnen und betreuen auch den vom Landesministerium geförderten „Siefersheimer Kräuterwanderweg“. Sie vermitteln Anekdoten, Heilwirkungen und Rezepte. Die Wanderungen auf den Spuren von Brennnessel, Löwenzahn & Co. führen nicht nur zu der 30 Millionen Jahre alten Siefersheimer Brandungsküste, sondern auch zu einzigartigen Trockenrasen, die unter Naturschutz stehen.

Offene Angebote 2019 der Kräuterhexen

Zwei offene Angebote, zu denen sich Einzelpersonen anmelden können, finden  noch in 2019 statt, bevor im Frühjahr 2020 ein neues Programm startet: Am 29. September 2019 verwöhnen entlang der rund acht Kilometer langen „Siefersheimer Bänkelchesroute“ die Winzer und Kräuterhexen mit rheinhessischen Spezialitäten, unter anderem im „Hexencafé“ am „Goldenen Horn“. Zu einer Winterwanderung mit Winterweinprobe und kalt-warmem Tapasbuffet laden die Kräuterhexen am 1. Dezember 2019 ein. Das Motto lautet  „Räucherritual auf der Hexenkanzel“ und beruft sich auf das uralte Wissen, dass das Räuchern mit einheimischen Wildkräutern reinigend, schützend, klärend und heilend wirken soll. Für Gruppen gibt es Angebote zu individuellen Terminen.

Wer sich noch mehr Wissen aneignen möchte, kann in den Kräuterbüchern der Siefersheimer Kräuterhexen stöbern.

Info: www.kraeuter-hexen.de sowie mail@kraeuter-hexen.de und Tel: +49 (0)6703/665, +49 (0)6703/1092, +49 (0)671/4835510

Kategorie: Pressedienst, Rheinhessen, Kulinarik, Natur

Download per E-Mail Drucken

Weitere Informationen

Rheinhessen-Touristik GmbH
Kreuzhof 1 55268 Nieder-Olm
Tel.+ 49 (0) 6136 92398-0
Fax+ 49 (0) 6136 92398-79
info(at)rheinhessen.info
www.rheinhessen.de

Ihre Ansprechpartnerinnen
in der RPT-Pressestelle

Gabriele Frijio

Leitung Abt. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
frijio(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-16
Telefax+49 (0) 261-91520-6116

Christina Ihrlich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
ihrlich(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-65
Telefax+49 (0) 261-91520-41

Jennifer Hauschild

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
hauschild(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-17

Bilder (1)