02.10.2019

Eine Burg, ein Schloss und dazwischen die Lahn

Runkel lädt zum Altstadtbesuch ein

(rpt) Eine kleine, sehenswerte Stadt im Lahntal ist Runkel: Dort, wo die Felsen auf der einen Flussseite von der wehrhaften Burg Runkel und auf der anderen Flussseite vom Schloss Schadeck gekrönt werden. Sie überragen die verwinkelten Gassen und schönen Fachwerkhäuser der Altstadt sowie die steinerne Brücke, die sich über die Lahn wölbt. Teile der Burg Runkel mit Museum und Bergfried können besichtigt werden.

Was heute malerisch und friedlich aussieht, war einst Schauplatz von immer wieder aufflammenden Familienstreitigkeiten. Auch wechselnde Besatzer und große Zerstörungen setzten der Burg und somit auch der Stadt während des 30-jährigen Krieges stark zu. Im Kern ging es dabei über Jahrhunderte um die strategische Sicherung der Lahnquerung.

Schönen Ausblicke auf die Stadt

Die Kleinstadtidylle wird umrahmt von Wiesen, Mischwäldern und sanften Hängen. Auf der Etappe 15 des Lahnwanderweges sind vor den Toren der Stadt in den Hängen der Wehrley einige anspruchsvolle Auf- und Abstiege zu meistern. Die Mühen werden jedoch mit schönen Ausblicken auf die Stadt und die Lahn entschädigt.

Weitere Informationen unter www.gastlandschaften.de/lahntal und www.runkel-lahn.de sowie unter www.daslahntal.de 

Kategorie: Pressedienst, Rheinland-Pfalz allgemein, Lahntal, Kultur

Download per E-Mail Drucken

Weitere Informationen

Lahntal Tourismus Verband e. V.
Brückenstraße 2
35576 Wetzlar
Tel.+49 (0)6441/309980
Fax+49 (0)3212/1239508
info(at)daslahntal.de
www.daslahntal.de

Ihre Ansprechpartnerinnen
in der RPT-Pressestelle

Gabriele Frijio

Leitung Abt. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
frijio(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-16
Telefax+49 (0) 261-91520-6116

Christina Ihrlich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
ihrlich(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-65
Telefax+49 (0) 261-91520-41

Jennifer Hauschild

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
hauschild(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-17

Victoria Mölich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
moelich(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-51

Bilder (3)