05.11.2019

Lebendige Krippe in der Burgstadt Kastellaun

Weihnachtsmarkt-Wochenende im Hunsrück

Ein Adventsereignis im Hunsrück ist das Weihnachtsmarkt-Wochenende in der historischen Altstadt von Kastellaun am 7. und 8. Dezember 2019. Mitten im historischen Stadtkern erhebt sich auf steilem Fels die Ruine der Sponheimer Burg, an deren Fuße sich der Duft von Glühwein und Gebäck mit der kalten Winterluft vermischt.

Handwerkskunst und Weihnachtsgeschichte

Weihnachtliche Handwerkskunst wird auf dem romantisch erleuchteten Weihnachtsmarkt zwischen Burg und Kirche angeboten und, ob in der Kulturscheune oder im Rathaus, überall gibt es etwas zu entdecken. Als besonderes Adventszeit-Erlebnis finden im Schlossgarten Aufführungen der lebenden Krippe statt. Dann wird die Weihnachtsgeschichte lebendig, mit Maria, Josef, Hirten und Engel sowie Schafen, Ochs und Esel.

Weitere Info zu dem Weihnachtsmarkt in Kastellaun unter www.hunsruecktouristik.de

Kategorie: Hunsrück, Kultur, Freizeittipp

Download per E-Mail Drucken

Weitere Informationen

Hunsrück-Touristik GmbH
Gebäude 663
55483 Hahn-Flughafen
Tel.+49(0)6543/5077-00
Fax+49(0)6543/5077-09
info(at)hunsruecktouristik.de
www.hunsruecktouristik.de

Ihre Ansprechpartnerinnen
in der RPT-Pressestelle

Gabriele Frijio

Leitung Abt. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
frijio(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-16
Telefax+49 (0) 261-91520-6116

Christina Ihrlich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
ihrlich(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-65
Telefax+49 (0) 261-91520-41

Jennifer Hauschild

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
hauschild(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-17

Victoria Mölich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
moelich(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-51

Bilder (2)