06.03.2020

Erfolgreiches Tourismusjahr 2019: Mehr Gäste und Übernachtungen in Rheinland-Pfalz

RLP knackt zum fünften Mal die 25-Millionen-Marke an Übernachtungen

(rpt) Fast 10 Millionen Gäste und über 25 Millionen Übernachtungen: Mit diesen statistischen Zahlen verzeichnete Rheinland-Pfalz im Jahr 2019 einen erneuten Rekord. Zum fünften Mal in Folge hat die rheinland-pfälzische Tourismusbranche die Marke von 25 Millionen an Übernachtungen in einem Jahr geknackt. Der bisherige Höchststand aus dem Jahr 2018 wurde damit überschritten.

Gleich sieben Regionen konnten in 2019 erneut mehr Übernachtungen als im Vorjahr verzeichnen. In vier Regionen stiegen zudem auch die Gästezahlen. Die Region Rheinhessen liegt  in Sachen Wachstum vorne - mit einem Plus von 5,5 Prozent an Übernachtungen und 6,9 Prozent mehr Gästen. Unter den Top drei folgen das Ahrtal mit 3,9 Prozent mehr Übernachtungen im Vergleich zu 2018 und die Urlaubsregion Nahe mit einem Plus von 3,1 Prozent mehr Übernachtungen.

Mosel, Pfalz und Rhein bleiben beliebt

Jeden vierten Gast zieht es an die Mosel, jeder fünfte entscheidet sich für die Pfalz, jeder achte für den Romantischen Rhein als Ziel seiner Reise.

Die meisten Gäste übernachten laut Statistischem Landesamt während ihres Urlaubs weiterhin in Rheinland-Pfalz in Hotels. Die Hotel garnis hingegen haben sich unter den Betrieben sowohl bei den Gäste- als auch bei den Übernachtungszahlen enorm gesteigert: jeweils um 16 Prozent im Vergleich zu 2018.

Gut zwei Millionen Gäste aus dem Ausland

Von den knapp 10 Millionen Gästen kommen 7,8 Millionen Gäste aus Deutschland und rund 2 Millionen aus dem Ausland. Auch bei den Übernachtungen entsteht ein ähnliches Verhältnis: Etwa 80 Prozent der Übernachtungen entfallen auf Gäste aus Deutschland, und circa 20 Prozent auf ausländische Besucher.

Betrachtet man die Herkunftsländer der ausländischen Gäste entfallen die meisten Übernachtungen auf niederländische Gäste, gefolgt von belgischen Gästen sowie Besuchern aus den USA.

Weitere Informationen und Grafiken stehen online im Tourismusnetzwerk Rheinland-Pfalz zur Verfügung unter https://rlp.tourismusnetzwerk.info/2020/03/05/tourismusbilanz-2019-sechstes-jahr-in-folge-mit-steigerungen-der-gaeste-uebernachtungszahlen-im-tourismus-in-rheinland-pfalz 



Kategorie: Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH, Allgemeines 2020, Statistik

Download per E-Mail Drucken

Weitere Informationen

Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
Löhrstraße 103-105
56068 Koblenz
Tel.+49 (0)261 / 91520-0
Fax+49(0)261/91520-40
info(at)gastlandschaften.de
www.gastlandschaften.de

Ihre Ansprechpartnerinnen
in der RPT-Pressestelle

Christina Ihrlich

Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
ihrlich(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-16
Telefax+49 (0) 261-91520-41

Jennifer Hauschild

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
hauschild(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-17

Victoria Mölich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
moelich(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-51

Bilder (1)