27.05.2014

Gärten am Romantischen Rhein

Binger Gärten - Perspektiven am Rhein
In den Rheinanlagen am Binger Kulturufer spiegeln zehn Gartenkabinette den Charakter und die Lebensart der Menschen in Bingen wider. Die phantasievoll gestalteten Gartenräume laden als Kunsträume, Spielräume, Erfahrungsräume, Geschichtsräume und Genussräume zum Entdecken ein. Sie duften, schmecken, leuchten, klingen und verlocken und bieten vielfältige neue Naturerlebnisse. Informationen gibt es unter www.bingen.de.

Andernach - die Essbare Stadt
Gemüsesorten wie Möhren und Bohnen, Beeren, Spaliergehölze, Küchenkräuter oder Schnittpflanzen werden in Andernach frei zugänglich angepflanzt und laden Gäste und Bürger der Stadt zum Ernten ein. Auch optisch sind die Pflanzen echte Hingucker und prägen Andernach als „Essbare Stadt“, die unter diesem Motto auch bei einer Stadtführung erlebt werden kann. Informationen gibt es unter www.andernach.de.

Route der Welterbe-Gärten im Welterbe Oberes Mittelrheintal
Ob wilde Naturschönheit oder einer strengen Symmetrie unterworfen, ob Nutz- oder Ziergarten, Park oder Promenade – 27 Gartenanlagen laden im Oberen Mittelrheintal zum Staunen und Verweilen ein. Informationen gibt es unter http://gartenkultur.welterbe-mittelrhein.de.

Der Sayner Schmetterlingsgarten
Im fürstlichen Schlosspark von Sayn befindet sich der „Garten der Schmetterlinge“. Durch die tropisch anmutende Pflanzenwelt aus Palmen, Bananenstauden und bunten Blüten flattern bunt schillernde Schmetterlinge aus aller Welt. Im „Raupenhaus“ lässt sich der Weg vom winzigen Ei über die gefräßigen Raupen bis hin zu den versteckten Puppen erkennen. Winzige Zwergwachteln, Wasserschildkröten und ein Leguan sind weitere Bewohner dieser exotischen Welt am Mittelrhein. Informationen gibt es unter www.sayn.de.

Koblenzer Gartenkultur
Die Koblenzer Gartenkultur entstand aus der Bundesgartenschau 2011 heraus unter dem Motto "Eine Stadt, in der Gärten lebendig sind“. Die Pflege und Entwicklung der zur BUGA 2011 neu geschaffenen Flächen gehören ebenso zu ihren Aufgaben wie die Organisation von Veranstaltungen. Informationen gibt es unter www.koblenz-touristik.de.

Kategorie: Romantischer Rhein , Natur, Freizeittipp

Weitere Informationen

Romantischer Rhein Tourismus GmbH
An der Königsbach 8
56075 Koblenz
Tel.+49 (0)261 973847-20
Fax+49 (0)261 973847-14
info(at)romantischer-rhein.de
www.romantischer-rhein.de

Christina Ihrlich

Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
ihrlich(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-16
Telefax+49 (0) 261-91520-41

Jennifer Hauschild

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
hauschild(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-17

Victoria Mölich

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
moelich(at)gastlandschaften.de
Telefon+49 (0) 261-91520-51

Bilder (0)

Diesem Beitrag ist kein Bildmaterial zugeordnet